KlassikerKochen.de 
 

 

 
zur KlassikerKochen Startseite     
   
   

Schwammerl Gemüse mit Semmelknödln

4 Portionen

500 g Ködelbrot
4 Eier
1/2 Liter Milch
2 Pachungen Creme Fraiche
3 rote Zwiebeln
150 g Steinpilze
150 g Reherl - Pfifferling
150 g Rotkappen
1kg Champignons
Butter, olivenöl, salzu , pfeffer, Lorbeerblötter, Wacholderbeeren
Petersillie
Essig
Speckwürfel 150 g
Semmelknödel

Die Milch erhietzen und auf das Knödelbrot giessen. Dann das warme Knödelbrot 20 Minuten ziehen lassen am mit Deckel drauf.

Die Eier, Salz und Pfeffer, Petersillie dazu, und die Knödel formen und dann 20 Minuten im Wasser leicht köcheln.


Schwammerlgemüse

Die Pilze in einer (bzw. 2) Pfanne mit Olivenöl und anständig Butter anbraten, bis Sie gebäunt sind. Extra die Zwiebeln fein würfeln und in extra Pfanne mit Butter goldig anbraten.

Dann denn Speck, Lorbeer, Wacholder zu den Pilzen geben und noch weiter anbraten. Jetzt geben Sie die angebräunten Zwiebeln zu den Pilzen geben und mit etwas Wasser bzw. Gemüsebrühe aufgiessen.

Etwas köcheln und dann die Cremefraiche dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schon ist´s fertig.

 

 

   
 
 
Alle Klassiker-Rezepte
Vorschau